Webseite gesponsert von:
pxMEDIA.de GmbH

Fotos von Dietmar Albrecht

News

Wir halten euch auf dem Laufenden!

C2 startet nicht durch

„Wir freuen uns das wir überhaupt spielen dürfen. Die Rückstände die sich sicher auch aus den „Coronalücken“ ergeben sind klar erkennbar. Wollen wir diese schließen, brauchen wir Spiele.“ so der Trainer.

Die junge Mannschaft hat nun die vierte Niederlage in Folge zu verarbeiten. „Die Mannschaft ist fleißig, aber auch blauäugig und unerfahren. Ihnen fehlt noch die Leichtigkeit, mangelnde Routine mit mehr Mut und Abgeklärtheit auszugleichen.“ so der Trainer, der insbesondere in der Offensive Verbesserungen erkennt. Allerdings wird auch Naivität und mangelnde Aggressivität anmahnt. Insbesondere gegen Teams mit älteren Jahrgängen wiegen diese Mängel schwer.
„Unser jetzt deutlich schnelleres und über mehrere Positionen angelegtes Spiel produziert nicht nur mehr Torchancen für uns, sondern auch noch mehr Technikfehler, da wollen wir ansetzen.“ ergänzt Tamina Kugler, die sich dennoch über ihre 11 Tore freuen darf.

Text: Olit

Quelle: Privat