Webseite gesponsert von:
pxMEDIA.de GmbH

Fotos von Dietmar Albrecht

News

Wir halten euch auf dem Laufenden!

„Puppe“ bleibt

Die Vorbereitungen für die neue Saison laufen bereits auf Hochtouren. Der Verein ist momentan in Gesprächen mit den Spielerinnen, denn die neue Mannschaft möchte gern wieder in die dritte Liga zurückkehren. Dabei will man sowohl auf erfahrene Spielerinnen als auch auf die in diesem Jahr so erfolgreiche Jugend aufbauen. Eine erste Personalie wurde dabei erfreulicherweise schnell und erfolgreich geklärt; mit Steffi Laas bleibt eine absolute Leistungsträgerin an Bord. „Ich fühle mich zur Zeit sehr wohl in der Mannschaft, die sich doch stark verjüngt hat und will noch einmal angreifen.“, so meint die Kreisspielerin nach den Gesprächen. Ihre Eisatzbereitschaft und ihren Kampfgeist ist vorbildlich, den zeigte sie in allen Spielen immer wieder und darauf baut der Verein auch in der kommenden Saison. Sie soll die jungen nachrückenden Spielerinnen mit führen und begleiten, damit das Ziel Aufstieg in dieser Saison erreicht werden kann.