Webseite gesponsert von:
pxMEDIA.de GmbH

Fotos von Dietmar Albrecht

News

Wir halten euch auf dem Laufenden!

Spitzenspiel in der Oberliga – Bleibt der SV Grün Weiß weiter in der Erfolgsspur?

Nach zwei erfolgreichen Auftritten gegen Berliner Mannschaften (Prosport24 32:15 zu Hause und OSF 25:30 in Berlin) kommt es zu einer weiteren Begegnung mit einer Mannschaft aus der Bundeshauptstadt. Allerdings wird diese Aufgabe für das Team von Trainer Tilo Labs ungleich schwerer, denn es geht gegn den derzeitigen Tabellenvierten BFC Preussen. Das ist die Mannschaft, die im letzten Heimspiel des letzten Jahres die makellose Heimserie der Grün Weißen beendete. Diesen Makel wollen die Schwerinerinnen natürlich am kommenden Sonntag beseitigen und die beiden Punkte, versuchen mitzubringen. Zum Glück haben sich alle Kranken und Verhinderten aus der letzten Partie wieder zurückgemeldet, der Coach kann also wieder aus dem Vollen schöpfen. Das wird auch bitter nötig sein, denn die Partie bei den Preussen wird sehr schwer werden. „Wir brauchen eine stabile Deckung, die gegen den guten Rückraum der Gastgeberinnen möglichst wenig zulässt und einen sicheren Abschluss, möglichst auch mit einfachen Toren aus Kontern. Die letzten beiden Spiel haben gezeigt, dass wir dabei auf dem richtigen Weg sind.“, so Tilo Labs, „Und natürlich müssen auch unsere Torfrauen einen guten Tag erwischen.“
Die Berlinerinnen haben ihr letztes Spiel verloren, unterlagen dabei dem Tabellenersten Spandau mit 22:18. Der Sieger der Partie am Sonntag um 16 Uhr wird sich also in der Tabellenspitze festsetzen, unsere Mannschaft wird, da sind sich alle Spielerinnen sicher, kämpfen bis zum Umfallen und alles geben, um die Siegesserie beizubehalten.
Bereits am Samstag spielt das A- Jugend- Bundesligateam des SV Grün Weiß gegen den TSV Ismaning. Beide Teams haben ihr erstes Spiel der Zwischenrunde verloren, beide Teams sind damit zum Siegen „verdammt“, wollen sie im Rennen um den Einzug ins Viertelfinale bleiben. Anwurf wird am Samstag um 17 Uhr in der Halle an der Reiferbahn sein. Vielleicht gelingt den Grün Weißen ja die Überraschung! Mit einem Sieg im Gepäck reist es sich ganz sicher leichter zum Sonntagsspiel nach Berlin.
Bitte dran denken, am Samstag stehen nur begrenzt Parkplätze zur Verfügung.
Bild: Auch Kim Dehling ist nach ihrer Verletzung wieder bei 100% und wird in beiden Spiel dabei sein …

Ralf Grünwald