Webseite gesponsert von:
pxMEDIA.de GmbH

Fotos von Dietmar Albrecht

News

Wir halten euch auf dem Laufenden!

Schwerins starke Torfrauen für die neue Saison

Das Tor unserer Frauen wird weiter von einem starken Duo plus geschützt, denn auch Andrea Klasen uns Sina Güdokeit bleiben dem Frauenteam des SV Grün Weiß erhalten. Beide haben uns in der vergangenen Saison so manchen Punkt gerettet. Umso mehr freut sich auch der neue Coach Tilo Labs: „Unser Torwartduo gehört schon zu den Besten der Liga, daher bin ich froh, dass sie beide bleiben, zumal sie im Training beide sehr fleißig sind und durchaus Vorbilder für die nachrückende junge Generation sein können.“
Auch menschlich passt es mit den beiden im Team, ist sich auch Steffi Laas sicher, „beide verstehen sich sowohl mit den „Alten“ als auch mit den „Jungen“ hervorragend.
Andrea verdient ihr Geld in der Immobilienbranche, stammt ursprünglich aus Rostock, spielte dort beim RHC, bevor sie vor einigen Jahren in die Landeshauptstadt kam und zunächst die 2. Mannschaft verstärkte. Seit zwei Jahren ist sie jedoch Stammtorfrau in der „Ersten“.
Sina ist noch mitten in einer Lehre als Bürokauffrau. Ausgebildet wird sie im Übrigen bei „Schoeller Allibert“ in Schwerin, dem Ausbildungspartner des SV Grün Weiß. Ansonsten ist sie ein „Eigengewächs“ der Grün Weißen, schaffte im vergangenen Jahr den endgültigen Sprung nach oben.
Dritte Torfrau im Bunde ist Sophie Huysmann, die bereits im letzten Spieljahr in den Spielen der Jugendbundesliga aufgefallen ist. „Sie soll weiter Bundesliga spielen, aber auch mit ihren 17 Jahren bei den Frauen wichtige Erfahrungen sammeln, “ so Tilo Labs.
Jetzt werden aber die Karten neu gemischt und alle drei haben das gleiche Ziel, Aufstieg in die dritte Liga!

Bild: Tilo Labs