Webseite gesponsert von:
pxMEDIA.de GmbH

Fotos von Dietmar Albrecht

News

Wir halten euch auf dem Laufenden!

Frauen stehen vor erster Bewährungsprobe

Die anstrengende Vorbereitungszeit der Grün Weiß Damen geht zu Ende. Am kommenden Sonntag wird es zum ersten Mal Ernst für die Schützlinge von Trainer Tilo Labs. Im DHB- Pokal geht es ab 15 Uhr gegen die Damen des Elsflether TB. Die spielen in der Oberliga Nordsee und standen in der abgelaufenen Saison 2015/16 auf Platz 8. „Da heißt es, alle Sinne zu schärfen und von Anfang an hochkonzentriert zu Werke gehen.“, meint Tilo Labs. „Wir wollen den Gegner von Beginn an unter Druck setzen, dann haben wir durchaus auch die Chance, eine Runde weiter zu kommen.“ Allerdings rechnet sich auch der Gegner durchaus Chancen auf ein Weiterkommen aus, so dass wir ein spannendes Pokalspiel erwarten dürfen.
Unser Team hat sich nach der letzten Saison auf vielen Positionen verändert. Neben den Etablierten Laas, Wolter, Künzel und Co., die die Mannschaft führen wollen und sollen, drängen viele junge Spielerinnen nach, die gerade mit Ihrer A- Jugend erfolgreich vom Turnier in Dänemark (2. Platz beim Ribe- Cup) zurückgekommen sind. „Daraus eine homogene Mannschaft zu formen, das war das Ziel der Vorbereitung und da sind wir, glaube ich, schon sehr weit!“ so der Trainer weiter. Der linke Rückraum ist mit Slomka, Jantzen und Neuzugang Conny Pötsch aus Rostock zum Beispiel komplett neu besetzt. Wenn man weiß, dass die drei Damen 17 bzw. 18 Jahre sind, darf man durchaus gespannt sein, wie gut das schon funktioniert, man sollte aber durchaus auch noch Verständnis haben, wenn sie mal Fehler machen. Auf der Torwartposition wiederum steht mit Klasen und Güdokeit ein bewährtes Duo auf der Platte, die über genügend Ligaerfahrung verfügen, um die entscheidenden Bälle zu halten. Freuen wir uns auf ein tolles Spiel und auf zahlreiche Zuschauer am Sonntag.