Webseite gesponsert von:
pxMEDIA.de GmbH

Fotos von Dietmar Albrecht

News

Wir halten euch auf dem Laufenden!

D2 verliert unglücklich in letzter Minute

In der Finalrunde der Bezirksliga West stand am Samstagvormittag das Spiel gegen die TSG Wismar auf dem Plan.

Unsere Grün-Weißen waren nach einer kurzen, aber intensiven Vorbereitung auf das Spiel eingestellt. Es ging darum, die teils groß gewachsenen Rückraumspielerinnen an ihren Würfen aus der zweiten Reihe zu hindern und keine Durchbrüche zum Kreis zu ermöglichen.
Das gelang über weite Teile des Spiels überaus gut. Es stand eine hervorragende Deckung auf dem Feld, die in Hälfe 1 nur 5 Gegentreffer erlaubte. Im Angriff konnten die Mädchen die sich bietenden Räume der offensiven gegnerischen Abwehr durch das Bewegen ohne Ball nutzen und sich viele Torchancen erarbeiten. Leider ging der Ball nicht immer ins Netz. Technische Fehler führten auch zu einigen nicht anerkannten Toren. So gingen unsere jungen GW‘en mit 5:5 in die Pause.

In der zweiten Halbzeit war es jetzt schwieriger den Rückraum effektiv an Würfen zu hindern, da eine defensivere Abwehr gespielt werden musste. Aber auch hier gaben unsere Mädchen ihr Bestes. Beim Stand von 12:12 45 Sekunden vor Schluss erhielten unsere Gäste einen 7 m, den sie verwandelten. Im anschließenden eigenen Angriff reichte dann leider die Zeit für den Gegentreffer nicht mehr aus. Endstand damit 12:13 für die TSG.

Fazit:

Die Abwehr hat sich insgesamt prima gefunden. Im Angriff müssen wir in der Trefferquote zulegen, damit wir den evtl. erarbeiteten Vorsprung verwalten können.

An dieser Stelle ein großer Danke an unseren Spender für die neuen Pullover. Die Mannschaft hat sich sehr darüber gefreut.

Im Namen der Spielerinnen und Trainer: VIELEN DANK, ANDREAS.

Text und Foto: Andreas Patzke