Webseite gesponsert von:
pxMEDIA.de GmbH

Fotos von Dietmar Albrecht

News

Wir halten euch auf dem Laufenden!

8. Platz beim Länderpokal für M-V mit Alm und Slomka

Lisa Slomka und Tabea Alm belegten mit der Landesauswahl Jg. 2000 und jünger beim Deutschen Länderpokal vom 12.1. bis 15.01.2017 in der Region Göppingen den 8. Platz.

Die Vorrunde hat die Auswahl aus M-V als Gruppenzweiter mit 3 Siegen gegen Sachsen-Anhalt (20:13), Brandenburg (20:13) und Thüringen (31:22) und der Auftaktniederlage gegen Württemberg (16:38) abgeschlossen und damit das Viertelfinale erreicht.
Das Viertelfinale wurde gegen den späteren Länderpokalsieger Westfalen mit 17:24 verloren. In der Platzierungsrunde 5-8 ging es gegen Schleswig-Holstein, doch auch hier gab es eine Niederlage (12:27). Aufgrund einer weiteren Niederlage im Spiel um Platz 7 gegen Südbaden (22:29) belegte das Team aus M-V am Ende Platz 8 von 20 Mannschaften.
Die Westfalen gewannen das Endspiel mit 26:17 gegen die Vertretung der Gastgeber und Titelverteidiger vom Handballverband Württemberg. Platz drei sicherte sich Vorjahres-Finalist Sachsen mit einem 26:13 über die Vertretung des Handballverbandes Niederrhein.

Die Ergebnisse der Platzierungsspiele im Überblick

Spiel um Platz 01 HV Westfalen – HV Württemberg 26:17

Spiel um Platz 03 HV Niederrhein – HV Sachsen 13:26

Spiel um Platz 05 HV Schleswig-Holstein – Hessischer HV 31:21

Spiel um Platz 07 HV Mecklenburg-Vorpommern – Südbadischer HV 22:29

Spiel um Platz 09 Badischer HV – HV Niedersachsen 23:28

Spiel um Platz 11 HV Brandenburg – Bayerischer HV 21:23

Spiel um Platz 13 HV Sachsen-Anhalt – Hamburg HV 16:15

Spiel um Platz 15 Rheinland-Pfalz – Mittelrhein 29:35

Spiel um Platz 17 HV Saar – Bremer HV 20:35

Spiel um Platz 19 Thüringer HV – Berliner HV 13:23